SC Meran Sportler des Jahres

Zweifellos eine Premiere. Erstmals wurde ein Tischtennisspieler mit dem vereinsinternen Titel "Sportler des Jahres" prämiert

Bei der Jahreshauptversammlung, die heuer im Kolpingsaal in Meran stattgefunden hat, wurde wie jedes Jahr über verschiedene Themen, Bilanzen uvm disktutiert. Unter anderem wurde auch der SC Meran Sportler des Jahres premiert. Zum ersten mal in der Geschichte des Sportclubs Meran wurde ein Tischtennisspieler mit diesem Titel ausgezeichnet. Diese Sportart stehen - im Gegensatz zur Leichtatletik, Schwimmen oder Skifahren - nicht in erster Reihe. Die Wahl war für Samuel eine riesen Überraschung, da er in den letzten Jahren immer wieder nominiert wurde, aber es nie zur Prämierung reichte. Bei der Übergabe des Preises durch Vereinspräsident Karl Freund war auch der Bürgermeister Paul Rösch, Sportstadträtin Gabi Strohmer, Sport-landesrätin Martha Stocker und viele weitere Ehrengäste anwesend.

"There may be people that have more talent than you, but theres no excuse for anyone to work harder than you do"
Derek Jeter

Powered by //